slider Merck Darmstadt
Pharmakonzern Darmstadt
Freese Fußbodentechnik erhält Auftrag für 150 m² Pavinodis® vario Terrazzo im neugestalteten Foyer eines Bürogebäudes

Neugestaltete Lobby erhält Pavinodis® vario Terrazzoboden

Freese Fußbodentechnik erhielt den Auftrag für Terrazzoarbeiten im Zuge der Umbaumaßnahmen im Eingangsbereich eines Bürogebäudes. Auftraggeber war ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, ansässig im Bundesland Hessen.

Es handelt sich dabei um die Lobby eines neuen Head Quarters. Das Portfolio umfasst Spezialchemikalien und Hightech-Materialien für besonders anspruchsvolle Produkte und Anwendungen. Dazu gehören z.B. Flüssigkristalle und OLED-Materialien, aus denen Displays gefertigt werden, Materialien zur Produktion von integrierten Schaltkreisen, Effektpigmente für Beschichtungen und Farbkosmetik sowie Funktionsmaterialien für Solarpanele. Die Ausstellungsobjekte in der neu gestalteten Lobby zeigen eben diese Materialien. Für lockere, informelle Treffen in stilvoller Atmosphäre stehen Sitzgruppen im Eingangsbereich zur Verfügung.

Freese Fußbodentechnik wurde mit 150 m² Terrazzoboden der Marke Pavinodis® vario beauftragt.

Pavinodis® vario Terrazzo ist ein individueller zementgebundener Terrazzoboden mit mineralischem, farbigen Bindemittel und frei wählbaren Zuschlägen aus Kunststein, Glas oder Perlmutt.

Die Freese Fußbodentechnik GmbH gehört zur Freese-Gruppe.

Fotograf: Martin Kreutter

x