Wohnen im Brunnenviertel Berlin

Modern und zeitlos - Ein Glaspalast mit sieben Etagen und Platz für Einzelhandel im Erdgeschoss wird derzeit in der Brunnenstr. 123-125 und Stralsunder Str. 14-16 in Berlin gebaut. 144 Mikro-Apartments und 553 Studentenwohnungen sollen nach Fertigstellung den Studenten zur Verfügung stehen.

Eine großzügige Lobby im Erdgeschoss mit multifunktionaler Ausstattung und vielfacher Bespielbarkeit der Fläche bildet einen zentralen Anziehungspunkt für das gemeinsame Wohnen der Studenten. Restaurant, Fitness-Center sowie Verkaufs- und Einzelhandelsflächen ergänzen das Gesamtkonzept.

Bauherr ist die Cresco Capital Group. Das berliner Architekturbüro GBP Architekten erhielt den Auftrag für Planung und Entwurf. Das Projektvolumen beträgt ca. 83 Mio. Euro. 

Die Fertigstellung ist für das 3.Quartal 2017 vorgesehen.

Die Firma Freese erhielt den Auftrag für 9700 m² Sichtestrich in den Apartments und Studentenwohungen, in der Lobby und in den Flurbereichen.

Bildhinweis
GBP Architekten GmbH

Die Freese Fußbodentechnik GmbH gehört zur Freese-Gruppe.

Kontakt
Jörg Stengel
Tel: +49 (0)3672 / 42 91-0
Fax +49 (0)3672 / 41 07 82

So erreichen Sie uns

Stammsitz
Freese Fußbodentechnik GmbH 
In der Aue 7, Ammelstädt
07407 Rudolstadt
Fon +49 3672 42 91-0
Fax +49 3672 41 07 82
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Berlin
Freese Fußbodentechnik GmbH

Knesebeckstraße 20-21
10623 Berlin
Fon  +49 30 31 80 78 96
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Bremen
Freese Fußbodentechnik GmbH

Carl-Benz-Str. 29
28237 Bremen
Fon +49 421 39 608-0
Fax +49 421 39 608-550
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Aschaffenburg
Freese Fußbodentechnik GmbH

Ringwallstr. 28a
63808 Aschaffenburg-Haibach
Mobil: +49 174 93 68 390
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

x