Kreuzfahrtschiff "Allure of the Seas"

Das neuste Kreuzfahrtschiff der Reederei RCLL "ALLURE OF THE SEAS" ist das Schwesterschiff des weltweit größten Kreuzfartschiffs "OASIS OF THE SEAS". Beide Schiffe wurden bei STX Europe in Turku / Finnland entworfen und gebaut. Kiellegung war am 2. Dezember 2008. ALLURE OF THE SEAS ist 361 m lang, 66 m breit, 72 m hoch, hat 225.000 BRZ und hat eine Kapazität von mehr als 6.300 Passagieren.

GTF hat neben den Dünnschichtbelägen TEFROTEX® 90-L und TEFROTEX® 60 auch das schallreduzierende Produkt TEFROTEX® VISCOELASTIC geliefert. Zusätzlich zu den Dünnschichtbelägen wurden mehr als 1.500 m² TEFROKA® PU-1-L als Endbeschichtung mit hohem Anspruch an Design und Rutschfestigkeit in öffentlichen Bereichen und in den Crew-Treppenhäusern durch Partner von GTF appliziert. TEFROKA® PU-1-L wurde in verschiedenen Farben als fugenlose und rutschfeste PU-Beschichtung appliziert. Die entsprechenden NCS-Farbtöne wurden durch die Designer von RCCL festgelegt.

"ALLURE OF THE SEAS" hat die Werft in Turku am 29. Oktober 2010 verlassen und fährt direkt nach Port Everglades, Florida, USA. GTF gratuliert RCCL und STX und wünscht "ALLURE OF THE SEAS", ihrer Crew und den Passagieren immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

x