Pride of America

Die "Pride of America", der „Stolz Amerikas“, ist ein besonderes Schiff der NCL-Flotte. Sie ist das einzige Schiff, das unter amerikanischer Flagge fährt und auch ganz im amerikanischen Stil gehalten ist . Das Schiff unternimmt ganzjährig Rundreisen in der hawaiianischen Inselwelt. Der Bau des 280 Meter langen Kreuzfahrtschiffes wurde auf der amerikanischen Werft Litton Ingalls Shipbuilding begonnen und auf der deutschen Lloyd Werft Bremerhaven vollendet. GTF Freese lieferte und installierte Schiffsdecksbeläge.

x