gtf freese.oberflaechentechnik rohrinnenbeschichtung
 

Für einen reibungslosen Betrieb

Flüssigkeitsführende Systeme bedürfen leistungsfähiger Korrosionsschutzsysteme, um einen reibungslosen Betrieb dauerhaft sicherzustellen.

Die Innenbeschichtung von Rohren ist in vielen Bereichen der Technik erforderlich, um das Rohrmaterial vor schädlichen Einflüssen wie Korrosion zu schützen. Insbesondere Rohre, die aggressive Medien leiten, müssen zum Erzielen einer ausreichenden Betriebsdauer entweder aus einem korrosionsfesten Material hergestellt werden oder mit einer korrosionsschützenden Innenbeschichtung versehen werden.

Da es oftmals höhere Kosten verursacht, Rohrleitungsnetze insgesamt aus korrosionsbeständigen Materialien wie Edelstahl herzustellen und andere Materialien wie Kunststoffe aufgrund ihrer strukturellen Schwäche nicht eingesetzt werden können, kommt der Innenbeschichtung von Rohren eine hohe wirtschaftliche Bedeutung zu. 

ROHRINNENBESCHICHTUNG

ROHRINNENBESCHICHTUNG
Die Rohrinnenbeschichtung ist in vielen Bereichen der Technik erforderlich, um Rohrmaterial vor Korrosion zu schützen. Insbesondere Rohre, die schwach aggressive Medien leiten, müssen zum Erzielen einer ausreichenden Betriebsdauer mit einer schützenden Innenbeschichtung ausgestattet werden. Wir beschichten nach Anforderung chemikalienbeständig, trinkwassergeeignet (NSF-Zulassung oder WHG- Zulassung) oder seewasserbeständig.

ROHRINNENBESCHICHTUNG
ROHRINNENBESCHICHTUNG
Die Rohrinnenbeschichtung ist in vielen Bereichen der Technik erforderlich, um Rohrmaterial vor Korrosion zu schützen. Insbesondere Rohre, die schwach aggressive Medien leiten, müssen zum Erzielen einer ausreichenden Betriebsdauer mit einer schützenden Innenbeschichtung ausgestattet werden. Wir beschichten nach Anforderung chemikalienbeständig, trinkwassergeeignet (NSF-Zulassung oder WHG- Zulassung) oder seewasserbeständig.
ROHRINNENBESCHICHTUNG

ROHRINNENBESCHICHTUNG
Für eine schützende Rohrinnenbeschichtung kommt es auf das richtige Verfahren an. Eine geschlossene Beschichtung garantiert bestmöglichen Schutz und eine lange Lebensdauer. Wir haben für verschiedene Rohrlängen und Rohrdurchmesser Beschichtungsverfahren entwickelt, um eine geschlossene Beschichtungsoberfläche zu erreichen. Diese Verfahren haben wir zum Patent eingereicht.

ROHRINNENBESCHICHTUNG
ROHRINNENBESCHICHTUNG
Für eine schützende Rohrinnenbeschichtung kommt es auf das richtige Verfahren an. Eine geschlossene Beschichtung garantiert bestmöglichen Schutz und eine lange Lebensdauer. Wir haben für verschiedene Rohrlängen und Rohrdurchmesser Beschichtungsverfahren entwickelt, um eine geschlossene Beschichtungsoberfläche zu erreichen. Diese Verfahren haben wir zum Patent eingereicht.
ROHRINNENBESCHICHTUNG

ROHRINNENBESCHICHTUNG
Mit unserem Verfahren für die Rohrinnenbeschichtung können wir auch große Mengen an Rohren verarbeiten.

ROHRINNENBESCHICHTUNG
ROHRINNENBESCHICHTUNG
Mit unserem Verfahren für die Rohrinnenbeschichtung können wir auch große Mengen an Rohren verarbeiten.
So erreichen Sie uns

G. Theodor Freese GmbH
Carl-Benz-Straße 29 
28237 Bremen 
Tel: +49 (0)421 / 39608-0 
Fax: +49 (0)421 / 39608-550
kontakt@gtf-freese.de