Nordfassade Borken Rathaus
Forum Altes Rathaus Borken
Freese Fußbodentechnik erhielt den Auftrag für 1000 m² Terrazzo in Foyer, Ausstellungs- und Projekträumen, im Bereich Werkstatt und Grafikdepot sowie für Estricharbeiten unter Terrazzo und Beschichtung.

Entwicklung des Stadtmuseums Borken zum „Forum Altes Rathaus“

Das Stadtmuseum Borken im Alten Rathaus blickt auf eine stolze Vergangenheit, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Das Gebäude im historischen Zentrum der Stadt hat einen ganz eigenen Charakter und viel zu bieten. Auf Betreiben der Stadt Borken wird das Museum zu einem Forum für Kunst und Gegenwart umgestaltet, es entsteht ein Ort der Begegnung, des Erlebens und Erfahrens der zugleich auch als Sitz der Tourist-Information genutzt wird.

Zentraler Baustein der Baumaßnahmen ist die denkmalgerechte energetische und statische Ertüchtigung des Gebäudeensembles, das auf seine ursprüngliche Kubatur zurückgebaut wird. Der Einbau eines Fahrstuhls wird erstmals alle Niveauunterschiede ausgleichen und Barrierefreiheit gewährleisten.

Durch die Neuordnung der Ausstellungsbereiche geht die Schaffung unterschiedlicher Klimazonen einher, die den musealen Anforderungen gerecht werden. Der Nordflügel erhält eine Klimaanlage nach neuesten Museumsstandards. Hier werden zukünftig die Sonderausstellungen und die Gemälde- und Grafiksammlung gezeigt. Der Veranstaltungssaal bleibt als denkmalgeschützter Raum unverändert. Er erhält eine Grundausstattung an Veranstaltungstechnik und eine Lüftungsanlage. Alle übrigen Räume werden mit neuester Haus- und Sicherheitstechnik ausgestattet.

Die Neueröffnung des "Forums Altes Rathaus" ist für Anfang des Jahres 2019 geplant.

Freese Fußbodentechnik erhielt den Auftrag für 1000 m² Terrazzo in Foyer, Ausstellungs- und Projekträumen, im Bereich Werkstatt und Grafikdepot sowie für Estricharbeiten unter Terrazzo und Beschichtung.

Bildhinweis/Visualisierungen:
Kastner Pichler Architekten
Im Stavenhof 20
50668 Köln

Die Freese Fußbodentechnik GmbH gehört zur Freese-Gruppe.

Kontakt
Jörg Stengel
Tel: +49 (0)3672 / 42 91-0
Fax +49 (0)3672 / 41 07 82

So erreichen Sie uns

Stammsitz
Freese Fußbodentechnik GmbH 
In der Aue 7
07407 Remda-Teichel
Tel: +49 (0)3672 / 4291-0
Fax: +49 (0)3672 / 410782
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Berlin
Freese Fußbodentechnik GmbH
Knesebeckstraße 20-21
10623 Berlin
Tel:  +49 (0)30 / 31 80 78 96
Mobil: +49 (0)174 / 93 68 40 0
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Bremen
Freese Fußbodentechnik GmbH
Carl-Benz-Str. 29
28237 Bremen
Tel: +49 (0)421 / 39608-0
Fax: +49 (0)421 / 39608-550
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

Niederlassung Aschaffenburg
Freese Fußbodentechnik GmbH
Mobil: +49 (0)174 – 93 68 39 0
E-Mail: fussbodentechnik@gtf-freese.de

x